Auf dem Wasserlehrpfad erfahren Sie mehr über die Bedeutung und die Nutzung von Wasser - früher und heute.

​Von der Aufbereitungsanlage Örtlismühle, entlang von Wiesen und durch Wälder, wandern Sie auf dem idyllischen «Siebebröggliweg» vorbei an den verschiedenen Stationen des Wasserlehrpfads.  Verteilt auf einer Strecke von ca. 1.5 Kilometer gibt es an dreizehn Lehrpfadtafeln viele spannende Details zum Thema Wasser zu entdecken.

Eine Grillstelle lädt zum Verweilen ein. Auf dem Wasserlehrpfad sind verschiedene Vogelarten zu sehen und zu hören und bewohnen die vielen verschiedenen Nistkästen.

 

Erfahren Sie mehr über...

Widder

Der Hydraulische Widder - eine mit Wasser betriebene Pumpe.

Mühle

Die Geschichte der Fitzisbachmühle.

Wasserentnahme

Das Einlaufbauwerk und dessen Aufgabe.

Hundwiler Wasser

Das Quellgebiet Hundwil und dessen Geschichte.

Quellsanierung

Die Quellsaniserung im Raum FItzisbach/Vorderhus.

Wasservorkommen

Die Wasservorkommen in der Schweiz und auf der Erde.

Wasserkreislauf

Der spannende Weg des Wassers, welches sich stets in einem Kreislauf befindet.

Wassergewinnung

Die Grundwasser-gewinnung mit Pumpen.

Virtuelles Wasser

Wo Wasser noch überall verbraucht wird, ausserhalb unseres Haushalts.

Abwasserreinigung

Die Schweizer Abwasser-reinigung - eine Erfolgs-geschichte.

Hängebrücken

Verschiedene Arten von Hängebrücken.

Quellen

Die Quellen Fitzisbach und Vorderhus.

 

Führungen für

Gruppen und Schulklassen

Auf Voranmeldung bieten wir Führungen für Gruppen und Schulklassen an, sowohl am Wasserlehrpfad als auch in der Trinkwasseraufbereitungsanlage. Die Führungen dauern zwischen 60 und 90 Minuten. Kontaktieren Sie hierfür einen unserer Lehrpfad-Verantwortlichen und machen Sie einen Termin aus.

Preise

Wasserlehrpfad

(max. 20 Personen)

Aufbereitungsanlage

Kombi-Angebot
(Wasserlehrpfad & Aufbereitungsanlage)

CHF 140.-

 CHF 140.-

CHF 220.-

 

Anfahrts- und Routenplan

Start Wasserlehrpfad

Parkplätze

Reservoir und Aufbereitsungsanlage

Lehrpfadtafel

Restaurant  (Mühle & Alpenrose)

Brunnenstube mit Fensterklappe

Hängebrücke

Grillplatz

In der näheren Umgebung des Wasserlehrpfads befinden sich viele weitere wunderschöne Wanderwege und Erlebnisangebote.

Logo_Kronberg.jpg
APP_Logo_Schaukaeserei_quer_CMYK_pos.jpg
Saentis_basis_pos_dt_sw-2.jpg
avm_logo_1farbig_grau.png
 

Kontaktpersonen des Wasserlehrpfads

Arnold Zellweger

Werner Näf

079 798 82 00     

079 256 77 39 

Kontaktformular